Dienstag, 24 Mai 2022 14:47

Altenpflege-Agentur – was ist wissenswert?

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Eine Altenpflege-Agentur Eine Altenpflege-Agentur Fotoquelle: unsplash.com

Ältere Menschen benötigen bereits Pflege und mehr Aufmerksamkeit. Ihr Gesundheitszustand verschlechtert sich häufig, und sie sind nicht mehr in der Lage, alle grundlegenden Aktivitäten des täglichen Lebens durchzuführen.

.Außerdem sind einige von ihnen aufgrund früherer Gemeinheit oder einfach wegen des Fehlens einer Familie in der Nähe ihres Wohnortes einsam. Sie haben niemanden, mit dem sie reden oder einfach nur Zeit miteinander verbringen können, und das brauchen sie am Ende ihres Lebens oft wirklich. Andere Senioren wiederum benötigen 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche Pflege. Dies ist vor allem auf ihren sehr schlechten Gesundheitszustand zurückzuführen, wenn sie nicht einmal in der Lage sind, die Toilette selbst zu nutzen.

Worauf beruht die Altenpflege?

Geriatrie ist die Wissenschaft von älteren Menschen, auch Senioren genannt. Die Betreuung älterer Menschen hingegen kann rund um die Uhr oder anlassbezogen erfolgen, je nach den individuellen Bedürfnissen. Der Umfang der Pflege für Senioren wird in der Regel von einem Geriater festgelegt, der mit Hilfe einer Anamnese eine Behandlung und Pflegemaßnahmen anordnet. Ein solcher Patient kann von einem qualifizierten Pfleger oder einer Krankenpflegerin von einer Altenpflegeagentur betreut werden.

Der Umfang der Tätigkeiten einer Krankenpflegerin bei der Pflege älterer Menschen

Der Umfang der Tätigkeiten, die eine Krankenpflegerin bei der Pflege älterer Menschen ausführen kann, ist sehr vielfältig. Das hängt vor allem von den Bedürfnissen des Senioren und der Fähigkeit des Pflegers ab, seine Aufgaben zu erfüllen. Eine Krankenpflegerin von einer Altenpflegeagentur wiederum kann zum Beispiel:

  • Bei grundlegenden Tätigkeiten wie der Körperpflege helfen,
  • Medikamente verabreichen,
  • Grundlegende medizinische Eingriffe durchführen,
  • Mahlzeiten zubereiten,
  • Einkäufe machen,
  • Nach vorheriger Festlegung des entsprechenden Umfangs zu Hause reinigen,
  • Durch Gespräche oder andere Aktivitäten Zeit miteinander verbringen,
  • Sich um das Wohlbefinden des Patienten kümmern,
  • Die älteren Menschen rund um die Uhr pflegen.

Wer kann professionelle Pflege für ältere Menschen leisten?

Die Pflege älterer Menschen kann von einer Krankenpflegerin oder einem qualifizierten Mitarbeiter eines Pflegeheims oder einer Pflegeagentur geleistet werden. Bei der Pflege eines älteren und oft kränklichen Menschen sollte man:

  • Bei guter Gesundheit sein,
  • Eine geduldige, offene, freundliche, lächelnde, hilfsbereite und gut organisierte Person sein,
  • Die übertragenen Pflichten sehr sorgfältig erfüllen.

Zusätzliche Vorzüge sind:

  • Fremdsprachenkenntnisse,
  • Führerschein,
  • Abgeschlossene Kurse, die durch Zertifikate belegt sind,
  • Referenzen im Bereich der Altenpflege aus früheren Arbeitsplätzen.

Was ist eine Altenpflege-Agentur?

Eine Altenpflege-Agentur (Pflegeagentur) ist eine private Organisation, die durch den Zusammenschluss erfahrener und qualifizierter Mitarbeiter umfassende Pflegeleistungen für ältere Menschen anbietet. Die Krankenpflegerinnen betreuen die Senioren professionell 24 Stunden am Tag, 7 Tage pro Woche in der Wohnung des Patienten oder im Pflegezentrum. Jeder Fall wird individuell betrachtet, um die ältere Person bestmöglich zu betreuen. Darüber hinaus wird die Krankenpflegerin oder der qualifizierte Pfleger sehr sorgfältig an die Persönlichkeit des Senioren angepasst.

Altenpflege-Agentur – Zusammenfassung

Ältere Menschen brauchen im Alter mehr Aufmerksamkeit. Oft hat die Familie nicht genug Zeit, um sich mit ihrem älteren Angehörigen zu beschäftigen, und vergibt die Pflege direkt an eine Krankenpflegerin oder eine Altenpflegeagentur. Es ist wichtig, dass eine solche Person geduldig ist und einen Menschen im Alter wieder zum Lächeln bringt. Professionalität und umfassende Betreuung sind sehr wichtig!

 

 

 
  • Neuregelung des Namens - und Selbstbestimmungsrechts in Deutschland
    Neuregelung des Namens - und Selbstbestimmungsrechts in Deutschland

    Der deutsche Bundestag hat zwei wegweisende Gesetzesänderungen beschlossen, die tiefgreifende Auswirkungen auf das Namensrecht und die Rechte trans - und intergeschlechtlicher Personen haben. Diese Änderungen erleichtern nicht nur die Änderung von Vornamen und Geschlechtseintrag im Pass, sondern ermöglichen auch mehr Freiheiten bei der Wahl des Familiennamens.

    Geschrieben am Freitag, 12 April 2024 16:11
  • Zukunft der Galeria - Filialen gesichert - mehr als 70 Standorte bleiben erhalten  
    Zukunft der Galeria - Filialen gesichert - mehr als 70 Standorte bleiben erhalten   

    Die insolvente Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof steht vor einem bedeutenden Wendepunkt. Mehr als 70 der insgesamt 92 Filialen werden unter der Ägide neuer Eigentümer fortgeführt, wie Insolvenzverwalter Stefan Denkhaus in Essen bekannt gab. Dies markiert einen entscheidenden Schritt in der Restrukturierung des Unternehmens, das in den letzten Jahren mehrfach vor finanziellen Herausforderungen stand.

    Geschrieben am Mittwoch, 10 April 2024 15:35
  • Anatomische Trensen und weitere Pferdezäume
    Anatomische Trensen und weitere Pferdezäume

    Anatomische Trensen sind nicht nur ein Accessoire im Reitsport, sondern ein essentieller Bestandteil der Pferdeausstattung, der großen Einfluss auf das Wohlbefinden und die Leistung des Pferdes hat.

    Geschrieben am Mittwoch, 10 April 2024 09:39
  • Investitionsmöglichkeiten in Rumänien - Niedrige Steuern und Attraktive Arbeitskraft
    Investitionsmöglichkeiten in Rumänien - Niedrige Steuern und Attraktive Arbeitskraft

    Rumänien hat sich in den letzten Jahren zu einem bemerkenswerten Ziel für Investitionen entwickelt, vor allem aufgrund seiner attraktiven steuerlichen Rahmenbedingungen und der Verfügbarkeit kostengünstiger Arbeitskräfte. Mit dem niedrigsten Körperschaftssteuersatz in der gesamten Europäischen Union und einer vergleichsweise moderaten Umsatzsteuer bietet das Land ein äußerst günstiges Investitionsumfeld.

    Geschrieben am Mittwoch, 10 April 2024 08:01
  • Flagge der Roma an Berliner Rathäusern gehisst
    Flagge der Roma an Berliner Rathäusern gehisst

    Zur Markierung des Internationalen Roma - Tages wurden an diesem Montag an Berliner Rathäusern die Flaggen der Roma gehisst. Diese Geste dient als klares Bekenntnis für Respekt und Gleichberechtigung sowie gegen die Ausgrenzung dieser Minderheit. Der Internationale Roma - Tag, der jedes Jahr am 8. April begangen wird, erinnert an den ersten offiziellen Welt - Roma - Kongress, der 1971 in London stattfand. Dieser historische Moment markiert den Beginn einer globalen Bewegung, in der die Roma ihre Forderungen nach Gleichberechtigung und umfassender gesellschaftlicher Teilhabe lautstark verkündeten.

    Geschrieben am Montag, 08 April 2024 10:54