Freitag, 20 Januar 2023 17:52

TrawellMed: Haartransplantation in der Türkei weit über den Standards auf der Welr

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Haartransplantationen Haartransplantationen Pressematerialien

Songül Alci (TrawellMed-Gründerin): „Tausende von Touristen kommen in unser Land und unterziehen sich einer Haartransplantation.

Außerdem bringen sie Deviseneinnahmen ein, indem sie historische, touristische Orte besuchen und die Behandlung mit dem Urlaub verbinden.“, so Songül Alci.

Die Gesundheitsmanagerin und Haartransplantationsspezialistin Songül Alcı erklärt, dass sie durch ihre Klinik in Kadiköy, Istanbul, die 2020 als „Erfolgreichste Haartransplantationsklinik des Jahres“ ausgezeichnet wurde, zum Gesundheitstourismus beiträgt.

Mit Verweis auf die Wichtigkeit der Haartransplantationen im Gesundheitstourismus, erklärt Songül Alci die Gründe für die Bevorzugung der Türkei für Haarbehandlungen mit den folgenden Worten: „Die Türkei bietet aus vielen Perspektiven Vorteile im Gesundheitstourismus. Die Qualität der Haartransplantation ist nun unser wichtigster Vorteil. Der Preis ist nicht mehr das einzige Kriterium. Aufgrund von Faktoren wie der Anwendungsvielfalt, erfahrenem Personal, touristischen Aktivitäten und der Kompetenz für Lösungsfindung bei weiteren Gesundheitsdiensten, gehört die Türkei zu der ersten Wahl derjenigen, die eine Haartransplantation wünschen.“

Songül Alci (TrawellMed-Gründerin):

„Haartransplantationen müssen unzweifelhaft in eineö gut ausgestatteten Krankenhaus durchgeführt werden.“

https://trawellmed.com/hair-transplant-turkey

Songül Alcı erklärt, dass ihre Haartransplantationen zugleich auch eine Qualifikation für Referenzen ihrer Patienten seien und fügt hinzu: „Nach einer Haartransplantation kehrt unser Gast in sein Land zurück und erzählt von uns. Daraufhin empfangen wir anhand der Referenzen unserer Patienten unsere neuen Gäste. Unsere Haartransplantationsklinik begrüßt eine Vielzahl von Patienten aus der Türkei und der ganzen Welt, dank professionellen Anwendungen und kundenzufriedenheitsorientierter Dienstleistung.“

Songül Alcı weist darauf hin, dass die Haartransplantation ein Spezialgebiet ist, und betont, dass falsche Behandlungen von unqualifiziertem Personal dem Gesundheitstourismus großen Schaden zufügen. Die Haartransplantation muss in einer gut ausgestatteten Krankenhausumgebung durchgeführt werden“, sagt Alcı und beendet Ihre Worte wie folgt: „Nach der Haartransplantation können verschiedene Komplikationen auftreten. Aus diesem und vielen weiteren Gründen sollte eine Haartransplantation in einem gut ausgestatteten Klinikum durchgeführt werden. Das beratende und betreuende Personal für unsere Patienten muss erfahren in diesem Feld des Gesundheitstourismus sein, Fremdsprachen beherrschen und spezialisiert auf den Ablauf und der Durchführung der Operationen sein. Ich rate Patienten, die sich einer Haartransplantation unterziehen möchten, keine Haartransplantation an Orten durchzuführen, die keine Genehmigung durch das Gesundheitsministerium oder internationale Zertifizierungen erteilt bekommen haben.“