Donnerstag, 28 September 2023 10:15

Kotflügel – Schutz und Ästhetik für Ihr Fahrzeug

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Kotflügel Kotflügel Pressematerialien

Kotflügel sind Karosserieteile, die sich über den Rädern befinden. Diese Seitenteile sind seit jeher festen Bausteinen von Fahrzeugen. Sie sind vorne und hinten jeweils links und rechts angebracht, sodass alle Reifen bedeckt sind.

 

Der Begriff kommt aus der Zeit der Pferdekutschen. Die Räder hatten flügelartige Abdeckungen, welche die Passagiere und andere Verkehrsteilnehmer während der Fahrt vor Schmutz – damals Kot genannt – schützen sollten. Dieses Konzept wurde auf die Automobile übertragen.

Schutz des Autos und anderer Verkehrsteilnehmer

Weil es zwischenzeitlich große bauliche Fortschritte in der Automobilindustrie gegeben hatte, ist der Schutz der Passagiere durch die Seitenteile mittlerweile in den Hintergrund getreten. Vielmehr sollen das Auto vor Beschädigungen und ebenso die anderen Verkehrsteilnehmer geschützt werden.

Dies trifft insbesondere auf Fußgänger zu. Freistehende Räder können gefährliche Gegenstände aufwirbeln, welche Fußgänger verletzen können. Gemäß § 36a StVZO müssen daher in Deutschland sowohl Kraftfahrzeuge als auch Anhänger grundsätzlich mit wirkungsvollen Abdeckungen versehen sein.

Sind Kotflügel noch zeitgemäß?

Kotflügel waren bereits in der Anfangszeit des Automobils üblich. Damals, Ende des 19. Jahrhunderts, gab es andere Straßenbeläge. So bestand der „Kot“, der abgehalten werden sollte, zu einem wesentlichen Teil aus Pflastersteinabrieb. Auch Metallteile von Hufeisen bildeten den Schmutz.

Sind heutzutage, in Zeiten von ebenen Asphaltfahrbahnen ohne Hufeisen- und Pflastersteinreste, diese Seitenteile also noch notwendig? Ja, denn je schneller ein Auto fährt, desto mehr Staub wird aufgewirbelt. Die Flügel bieten einen effektiven Schutz vor diesen und anderen Verunreinigungen wie Nässe. Selbstverständlich ist der Schutz auch nach wie vor auf Pflasterstraßen, Feldwegen und anderen weniger glatten Straßen gegeben.

Eine immer größer werdende Vielfalt

Dank der vielfältigen Karosserieformen sind auch die Seitenteile verschiedenartig gestaltet. Sie verbinden mit ihrer Ästhetik Form und Funktion. So wurden in einigen Sportwagen und Fahrzeugen, die mit Doppelbereifungen fahren, Kotflügelverbreiterungen verbaut. Als Material wird beispielsweise Aluminium, Blech oder Kunststoff verwendet.

  • Neuregelung des Namens - und Selbstbestimmungsrechts in Deutschland
    Neuregelung des Namens - und Selbstbestimmungsrechts in Deutschland

    Der deutsche Bundestag hat zwei wegweisende Gesetzesänderungen beschlossen, die tiefgreifende Auswirkungen auf das Namensrecht und die Rechte trans - und intergeschlechtlicher Personen haben. Diese Änderungen erleichtern nicht nur die Änderung von Vornamen und Geschlechtseintrag im Pass, sondern ermöglichen auch mehr Freiheiten bei der Wahl des Familiennamens.

    Geschrieben am Freitag, 12 April 2024 16:11
  • Zukunft der Galeria - Filialen gesichert - mehr als 70 Standorte bleiben erhalten  
    Zukunft der Galeria - Filialen gesichert - mehr als 70 Standorte bleiben erhalten   

    Die insolvente Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof steht vor einem bedeutenden Wendepunkt. Mehr als 70 der insgesamt 92 Filialen werden unter der Ägide neuer Eigentümer fortgeführt, wie Insolvenzverwalter Stefan Denkhaus in Essen bekannt gab. Dies markiert einen entscheidenden Schritt in der Restrukturierung des Unternehmens, das in den letzten Jahren mehrfach vor finanziellen Herausforderungen stand.

    Geschrieben am Mittwoch, 10 April 2024 15:35
  • Anatomische Trensen und weitere Pferdezäume
    Anatomische Trensen und weitere Pferdezäume

    Anatomische Trensen sind nicht nur ein Accessoire im Reitsport, sondern ein essentieller Bestandteil der Pferdeausstattung, der großen Einfluss auf das Wohlbefinden und die Leistung des Pferdes hat.

    Geschrieben am Mittwoch, 10 April 2024 09:39
  • Investitionsmöglichkeiten in Rumänien - Niedrige Steuern und Attraktive Arbeitskraft
    Investitionsmöglichkeiten in Rumänien - Niedrige Steuern und Attraktive Arbeitskraft

    Rumänien hat sich in den letzten Jahren zu einem bemerkenswerten Ziel für Investitionen entwickelt, vor allem aufgrund seiner attraktiven steuerlichen Rahmenbedingungen und der Verfügbarkeit kostengünstiger Arbeitskräfte. Mit dem niedrigsten Körperschaftssteuersatz in der gesamten Europäischen Union und einer vergleichsweise moderaten Umsatzsteuer bietet das Land ein äußerst günstiges Investitionsumfeld.

    Geschrieben am Mittwoch, 10 April 2024 08:01
  • Flagge der Roma an Berliner Rathäusern gehisst
    Flagge der Roma an Berliner Rathäusern gehisst

    Zur Markierung des Internationalen Roma - Tages wurden an diesem Montag an Berliner Rathäusern die Flaggen der Roma gehisst. Diese Geste dient als klares Bekenntnis für Respekt und Gleichberechtigung sowie gegen die Ausgrenzung dieser Minderheit. Der Internationale Roma - Tag, der jedes Jahr am 8. April begangen wird, erinnert an den ersten offiziellen Welt - Roma - Kongress, der 1971 in London stattfand. Dieser historische Moment markiert den Beginn einer globalen Bewegung, in der die Roma ihre Forderungen nach Gleichberechtigung und umfassender gesellschaftlicher Teilhabe lautstark verkündeten.

    Geschrieben am Montag, 08 April 2024 10:54