„Früh per Esel ins Museum, nach Gizeh; im wilden Galopp [...]“
Tagebucheintrag vom 13.07.1892, Kairo

Hintergrundinformation zum Zitat:

HGK berreiste Kairo während seiner Weltreise 1892 und blieb 3 Tage in der Stadt. Wie auch überall auf der Welt, nahm er auch hier am kulturellen Leben teil.