„Es geht Einem hier, wenn man ein Haus betritt, […] man weiss nicht warum Einem die Seele vor Entzücken bebt, so einfach und unscheinbar sind die angewandten Mittel. “
Tagebucheintrag vom 14.04.1892, Yokohama

Hintergrundinformation zum Zitat: